Name: Lothar Peters

Alter: 81 Jahre

Ortsteil: Hahn

Beruf: ehem. Maurer, Bauingenieur und Oberstudienrat; heute Rentner

FWG-Mitglied/politisch engagiert seit: 2013

Ich kandidiere für: Ortsbeirat Hahn

„Ich möchte noch solange politisch aktiv sein, wie es Papst Franziskus schafft“, sagt der passionierte Segler. Lothar ist seit November 2013 in der FWG und wurde im März 2016 mit 768 Stimmen in den Ortsbeirat Hahn gewählt.

In dieser Funktion hat er u.a. maßgeblich (mit) durchgesetzt, dass die dürftig bepflanzten Betonringe in der Schwimmbadstraße entfernt wurden, dass der matschige Fußweg entlang des Hahner Wegs zum Schwimmbad asphaltiert wurde, dass die Brücke über die Aar in der Mühlfeldstraße saniert wurde, und dass die marode Holzkonstruktion am Backesplatz in Hahn erneuert wurde.

Für die kommende Wahlperiode steht folgendes auf seiner Agenda, was vielleicht auch teilweise gegen die allgemeine FWG Parteilinie stößt:

  • Bodengleiche Wasserfontänen zum Plantschen und Abkühlen in heißen Sommern auf dem Dr. Peter-Nikolaus-Platz.
  • Keine bauliche Erschließung von Hahn Süd und keine weitere großflächige Landschaftszersiedlung. Ich befürworte auch bauliche Innenverdichtung in den zentralen Stadtteilen.
  • Verbesserung der Attraktivität des ÖPNV
  • Verschönerung des städtebaulichen Umfelds des Kernortes Hahn.